Die Kathedrale

Transmedia-Dokumentation
Eine Koproduktion von ZDF/ARTE – GEIE – SEPPIA – INDIFILM – CFRT.

Das crossmediale Projekt Die Kathedrale zeigt die bedeutendsten Momente während der Bauzeit dieses einzigartigen Monuments gothischer Architektur. Es werden die Geheimnisse der Konstruktion ergründet, das Leben der Erbauer und die sozialen Gegebenheiten auf der Baustelle, im politisch-religiösen Kontext der Epoche und in Bezug auf die Bedeutung der Kathedrale für Europa. Das Projekt präsentiert sich in drei Formaten: einer Dokufiktion in 3D, einem Web-Dokumentarfilm und einer Applikation für Smartphones. Gemeinsam mit Julien Aubert, Experience Designer, und der Gruppe Seppia arbeitete IDFABRIK am Konzept des Web-Dokumentarfilms und der Applikation. IDFABRIK kümmerte sich ebenfalls um die Titelgestaltung und die 3D-Animationen des Filmes, in Zusammenarbeit mit Andrea Schulz und Christoph Engelhard.

Zu entdecken auf cathedrale.arte.tv

FR
DE